Aktuelles

Selbitz will Serie ausbauen

Vorbericht

Am Samstag um 15:00 Uhr empfängt die SpVgg Selbitz den VfR Katschenreuth und möchte seinen Lauf von zuletzt 5 ungeschlagenen Spielen – 4 Siege und 1 Remis – vor heimischen Publikum möglichst mit einem Dreier fortsetzten.

Selbitz in der Oberpfalz gefordert

Vorbericht

Am Sonntag um 16:00 Uhr muss die SpVgg Selbitz beim zuletzt stark verbesserten FC Tirschenreuth Farbe bekennen.

Kampflos ins Kreispokalfinale

Toto-Pokal

Am Dienstag Abend erreichte uns aus Thiersheim die telefonische Nachricht, dass es dem TSV am Donnerstag aus personellen Gründen nicht möglich wäre das Halbfinalspiel gegen uns auszutragen.

Selbitz vor hoher Auswärtshürde

Vorbericht

Am Sonntag um 15:00 Uhr muss die SpVgg Selbitz beim SV Poppenreuth ihre Visitenkarte abgeben.

Aufrichtige Anteilnahme

Trauerfall

Dass Freud und Leid oftmals ganz nahe beeinander liegen und es weit wichtigere Dinge als den Fußball gibt, hat uns das vergangene Wochenende brutal vor Augen geführt.

Nachwuchs in der SV-Familie

Herzlich Willkommen!

Hier präsentieren wir den süßen Grund, warum unser Capitano und Nr. „1“ vor knapp 2 Wochen beinahe die Partie beim BSC Saas Bayreuth verpasst hätte.

Kreispokalderby in Münchberg

Vorbericht

Am Mittwoch um 17:45 Uhr stehen sich die beiden Bezirksligisten FC Eintracht Münchberg und die SpVgg Selbitz innerhalb weniger Wochen bereits zum zweiten Mal in einem Pflichtspiel gegenüber. In Münchberg kämpfen beide um den Einzug in die ...

SVS schießt sich Frust von der Seele

Spielbericht

Gegen den Aufsteiger musste der Selbitzer Coach Narr-Drechsel urlaubs- und verletzungsbedingt erneut auf mehreren Schlüsselpositionen (Tens, Lang, Kaschel, Strootmann) umbauen. Die Hausherren begannen verhalten, die Nervosität war ihnen ...

Duell der Gefrusteten

Vorbericht

Am Sonntag um 14:00 Uhr muß die SpVgg Selbitz bei der derzeit kriselnden SpVgg Oberkotzau Farbe bekennen.

Sparda-Bank Ostbayern eG fördert die SpVgg Selbitz

Unterstützung

Im Rahmen der diesjährigen Aktion „Mitarbeiter fördern Vereine & Initiativen in Ostbayern“ konnte sich die SpVgg Selbitz über einen Spende in Höhe von 1.250 EUR - durch die Mitarbeiter der Sparda-Bank (Filiale Hof) - freuen.

SVS verliert Spitzenspiel

Spielbericht

In einem vor allem in der Schlussphase packenden Spiel gewann das Team von Markus Bächer letztlich verdient mit 2:1. Dass es am Ende nochmals richtig spannend wurde, lag vor allem daran, dass die Münchberger fahrlässig mit ihren ...

Selbitz empfängt den Tabellenführer

Vorbericht

Bereits am heutigen Freitag Abend um 18:30 Uhr hat die SpVgg Selbitz den ungeschlagenen Tabellenführer FC Eintracht Münchberg zum Spitzenspiel zu Gast in der REWE-Arena.

Partner