Auch in diesem Jahr nahm eine große Delegation der SV Selbitz am traditionellen Selber Wiesenfestumzug teil.

Wiesenfest 2017 01

Mit nur einem Punkt aus den ersten beiden Spielen ist die SpVgg Selbitz durchwachsen in die Saison gestartet. Gegen Baiersdorf stehen die Frankenwäldler heute Nachmittag schon unter Zugzwang.

2016 09 04 baiersdorf 02

In der Landesliga Nordost empfängt die SpVgg Selbitz am Mittwoch Abend den TSV Nürnberg/Buch. Die Frankenwäldler wollen an die starken Heimauftritte der abgelaufenen Serie anknüpfen.  

Nach fünf Wochen Vorbereitung brennen die Landesliga Kicker der SpVgg Selbitz am Samstag Nachmittag auf den Saisonstart. Um 15 Uhr treffen die Frankenwäldler in Neudrossenfeld auf die SpVgg Bayreuth II.

Nach dem 2:1 Sieg gegen den VfL Frohnlach geht es für die SpVgg Selbitz heute Abend mit der entscheidenden zweiten Qualifikationsrunde zum Verbandspokal weiter. Um 18:45 Uhr gastiert die Mannschaft von Trainer Henrik Schödel beim 1. FC Lichtenfels.

Mit Albert Pohl, 20-Jähriger Angreifer vom FSV Schleiz, hat die SpVgg Selbitz seine Transferaktivitäten für diesen Sommer abgeschlossen.

Samstag Nachmittag, Anstoß 17 Uhr, wird es für die SpVgg Selbitz in der noch jungen Saison erstmals ernst.

Mit einem Rückkehrer und einem Neuzugang rüstet sich die SpVgg Selbitz weiter für die kommende Landesliga Saison.