Die Stimmen zur Landesligapartie gegen den SV Mitterteich.

Andreas Lang (Trainer SV Mitterteich):
„Es war eigentlich ein typisches 0:0 Spiel. Durch einen unberechtigten Elfmeter gerätst du dann auf die Verliererstraße. So fahren wir mit null Punkten nach Hause und Selbitz gewinnt das Spiel. Wir müssen jetzt nach Vorne schauen und nächste Woche gegen Röslau alles mobilisieren.“

2016 10 30 pk 01

Henrik Schödel (Trainer SpVgg Selbitz):
„Ich muss meiner Mannschaft ein reisen Kompliment machen. Wie sie in den letzten Wochen zusammengewachsen ist, wie einer für den anderen fightet, dann wirst du auf Dauer auch belohnt. Die Elfmeter Situation kann ich aus meiner Sicht schlecht bewerten. Aber sei es drum, wir haben uns jetzt erst mal etwas Abstand nach hinten verschafft und können am Freitag befreit nach Schwabach fahren-“